Skip to main content

Vis a Vis Reiseführer Griechenland – Rezension

Der Vis a Vis Reiseführer Griechenland Athen & Festland überzeugt wie alle Vis a Vis Reiseführer durch die Vielzahl an qualitativ hochwertig und ausführlich recherchierten Artikeln und die zahlreich vorhandenen Fotos, 3-D-Zeichnungen und Grundrisse. Der Reiseführer bietet einen 14-seitigen, detaillierten Stadtplan von Athen zur besseren Orientierung vor Ort.

Zunächst wird in dem Reiseführer Griechenland an sich und Athen und die Umgebung im Besonderen vorgestellt. Der Leser erhält wichtige Informationen über sein Reiseziel, die ihm bei den Vorbereitungen für seinen Urlaub behilflich sind.

An diesen eher allgemeinen Teil schließt sich eine ausführliche Einführung in das antike Griechenland an, die den Leser über die historischen und kulturellen Besonderheiten des Landes und seiner Bedeutung für die europäische Kultur informiert. So werden die Götter des Olymps und antike Helden vorgestellt, es gibt eine Abhandlung über den Trojanischen Krieg in dem der Reisende auch das erfährt, was nicht im Hollywoodfilm mit Brad Pitt zu sehen war. Berühmte griechische Philosophen und Autoren werden festgestellt, ferner wird der Leser in die Thematik der Tempelarchitektur eingeführt.

Nun, wo der Leser schon ein tiefreichendes Wissen über sein Reiseland und dessen interessante Geschichte erfahren konnte, schließt sich der Teil des Reiseführers an, der sich Athen und dem Festland widmet und neben Karten alle Informationen liefert, die der Reisende vor Ort benötigt. Es finden sich Tipps zu Hotels, Restaurants und Bars und die besten Einkaufsmöglichkeiten werden genannt. Mit Hilfe der Übersichtskarten kann sich der Reisende vorab über die einzelnen Regionen informieren und erhält innerhalb der einzelnen Kapitel weitreichende Informationen und Hinweise, seinen Aufenthalt so effektiv wie möglich zu gestalten.

Vis a Vis Reiseführer Griechenland Athen & Festland

Vis a Vis Reiseführer Griechenland Athen & Festland Bild:Dorling Kindersley Reiseführerverlag

Der Reiseführer stellt in den einzelnen Kapiteln folgende Regionen ausführlich vor: Das griechische Festland, die Umgebung von Athen, der Peloponnes, Zentral- und Westgriechenland und abschließend Nordgriechenland.

Die einzelnen Kapitel folgen immer derselben Unterteilung. Zunächst werden auf Doppelseiten die wichtigsten Informationen über die einzelnen Regionen geliefert bevor auf den folgenden Seiten alle wichtigen Details inklusive vieler Bilder und hervorragender Graphiken dargestellt werden. Vor allem die Grundrisszeichnungen helfen dem Reisenden dabei, sich die Gebäude genauer erschließen zu können. Diese Kapitel bieten sowohl zur Vorabinformation vor dem Urlaub wie auch im Urlaub als Wegbegleiter genug Informationen und sind so aufgebaut, dass der Reisende jederzeit selbst entscheiden kann, ob er nur eine grobe Übersicht oder detailliertes Wissen erhalten möchte.

Zur besseren Orientierung innerhalb des Reiseführers sind die einzelnen Kapitel farbig markiert und erlauben so einen schnellen Zugriff. Der Reiseführer ist sehr umfassend und bietet weitreichende Informationen zu historischen Denkmälern, Kunstwerken und Sehenswürdigkeiten. Doch trotz der Fülle an Informationen ist das Format des Reiseführers kompakt und ist so durchaus als ständiger Reisebegleiter geeignet.

Der Vis a Vis Reiseführer Griechenland Athen & Festland bietet neben einem kompakten Format, welches sich sowohl für die Reise eignet wie auch die vielen farbenprächtigen Bilder angemessen wiedergibt, einen detaillierten Stadtplan und viele nützliche Hinweise, den Aufenthalt nicht nur vorab zu planen sondern auch vor Ort so angenehm und informativ wie gewünscht zu organisieren. Dieser Reiseführer richtet sich vor allem an den kulturellinteressierten Reisenden, der auf seiner Reise mehr über Land und Leute und die dazugehörige Geschichte erfahren möchte. Der Reiseführer ist der ideale Begleiter, um Athen und das griechische Festland im Detail kennen zu lernen. Ein nettes Extra neben den vielen, aktuellen Tipps zum Thema Unterkunft, Restaurants und Shopping sind die Vorschläge für Ausflüge und Städtereisen. Abgerundet wird der Reiseführer durch die allgemeinen Hinweise zum Thema Reisen nach und innerhalb Griechenlands und einen kleinen Sprachführer, der den Reisenden dazu befähigt, sich während seiner Reise mit den Einheimischen zu verständigen.

Top Artikel in Griechenland Reiseführer