Skip to main content

Schwimmende Insel Delos

Delos

Nur drei Quadratkilometer groß ist die Kykladen-Insel, die nach der griechischen Mythologie der Geburtsort des Apollon und der Artemis war. Der Mythos besagt auch, dass […]


Badestrände in Makedonien

Makedonien

Makedonien erstreckte sich ursprünglich über ein Gebiet von rund 67 000 Quadratkilometern im Grenzbereich der heutigen Staaten Serbien, Mazedonien, Albanien, Bulgarien und Griechenland. Den Namen […]

Schmiede des Hephaistos Limnos

Limnos

Auf der knapp vierhundertachtzig Quadratkilometer großen Insel in der nördlichen Ägäis leben ungefähr 17 000 Einwohner. Limnos befindet sich zwischen Lesbos und Samothraki. Sie ist […]

Schicksalsstadt Marathon

Griechenland

An der Ostküste von Attika, genau 42,195 Kilometer nordöstlich von Athen, befindet sich das Dorf Marathon. In dem kleinen idyllisch gelegenen Ort Marathon leben rund […]

Nordwestliches Festland Epirus

Epirus

Die griechische Region Epirus ist diejenige Griechenlands, die Deutschland am nächsten liegt und von vielen Urlaubern, die mit dem Auto bzw. dem Schiff anreisen, in […]

Mysterisches Eleusis

Eleusis

Die geschichtsträchtige Stadt am Nordufer des Saronischen Golfs ist heute unter dem Namen Eléfsis bekannt. In der Industriestadt dreißig Kilometer nordwestlich von Athen leben rund […]

Mittelalterliches Monemvassia

Monemvassia

Im äußersten Südosten Lakoniens befindet sich die Insel Monemvassia. Fast senkrecht ragt sie dreihundert Meter aus dem Meer empor und wirkt wie ein menschenleerer Felsklotz, […]

Saronische Inseln

Salamis

Im Saronischen und Argolischen Golf liegen vor der Halbinsel Argolis im ägäischen Meer die sieben Saronischen Inseln Salamis, Algina, Angistri, Methana, Poros, Hydra und Spetses.

Samothraki und die Nike

Samothraki

Die Insel, die auch als thrakisches Samos bezeichnet wird, ist in der nördlichen Ägäis gelegen, und zwar ungefähr vierzig Kilometer von der thrakischen Küste entfernt. […]

Sagenumwobene Stadt Dodona

Dodona

Am Fuß des Berges Tommaros wurde nahe des Ortes Dodoni die antike Stadt Dodona durch Archäologen freigelegt. Der Ursprung dieses Ortes ist mit dem ältesten […]

Rembetiko, Musik der Unterdrückten

Rembetiko

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand in Griechenland, insbesondere in den Großstädten ein neuer Musikstil. Es war die Zeit, in der die Arbeiter, Unterdrückten und […]

Poros, Vereinigung zweier Inseln

Paros

Die dem Festland am nächsten liegende Saronische Insel Poros ist nur knapp vierhundert Meter vom Ort Galatas auf dem Peleponnes entfernt. Sie ist gut 31 […]

Pistazieninsel Aigina

Aigina

Die bekannteste der Saronischen Inseln ist ungefähr 83 Quadratkilometer groß und beheimatet rund zehntausend Einwohner. Die Insel ist seit dem dritten Jahrtausend v. Chr. bewohnt […]

Piräus und die Häfen

Piräus

In der Region Attika befindet sich der alte Hafen der griechischen Hauptstadt Athen. Er wurde bereits im Jahr 492 v. Chr. unter Themistokles errichtet und […]

Messenische Landschaften

Messenische Landschaften

Die Landschaft Messeniens ist mit ihren Palmen und Zypressen zwischen den Zitronen- und Olivenbäumen und mit ihren weinbedeckten Hügeln sehr lieblich und reizvoll.

Meganisi, Kalamos und Kastos

Meganisi

Meganisi Wie die zur Präfektur Lefkada zählende Privatinsel der Familie Onassis, Skorpios, ist auch Meganisi nur knapp einen Kilometer von der Hauptinsel der Präfektur, Lefkas, […]

Lag Atlantis in Griechenland?

Griechenland

Der antike griechische Philosoph Platon beschrieb in seinen Reden erstmals ein mythisches Inselreich, das über eine große Seemacht verfügte und damit große Teile Europas und […]

Die Akropolis von Lindos

Die Akropolis von Lindos

Einen Querschnitt durch die Insel Rhodos bietet der Burgberg von Lindos. Bei archäologischen Ausgrabungen hat man dort wichtige Zeitzeugen gefunden. Vom Feuersteinwerkzeug aus der Jungsteinzeit […]